Project Blowball


Das Projekt wurde ins Leben gerufen um einen zukunftsorientierten, selbst wirksamen Weg aus psychischen Krankheiten aufzuzeigen. Das Projekt ist aber kein Ersatz zur Psychotherapie und fachärztlicher Betreuung. Es ist aber ein Ausgleich zur problemorientierten Psychotherapie um erste Schritte in die Zukunft zu machen, seine eigenen Ressourcen wiederzuerlangen um Schritt für Schritt wieder einen Alltag zu erlernen.

Zusätzlich wurde ein Blog ins Leben gerufen, der über das Leben mit Burnout, Depression und PTBS berichtet, und aufzeigt wie Betroffene und deren Angehörige damit Leben. Natürlich wird auch über das Projekt im Blog berichtet.